Behandlung von Gelenken

Varus-Deformität der Beine

Die Varus-Deformation wird als O-förmige Krümmung der unteren Extremitäten( Schienbeine) bezeichnet.

Diese Erkrankung ist durch eine ungleichmäßige Entwicklung der Kniegelenke gekennzeichnet, bei der der äußere Kondylus des Hüftknochens zunimmt und der innere Kondylus - im Gegenteil - abnimmt. Das Ergebnis ist das Zusammendrücken des inneren Meniskus, die Ausdehnung des Gelenkspaltes von außen und seine Verengung von innen. Es gibt auch eine Dehnung der Kniegelenke, die das Knie besonders im Freien stärken.Über shin gekrümmte Form, und in den meisten Fällen außerhalb ausgeführt wird, kann von seinem Oberschenkel sie herauszuzuwinden, shin - innen.

Die Position der Füße ist flach und ihre Vorderteile und Fersen weichen nach innen aus, wodurch sich der Klumpfuß entwickelt. Eine Varusfehlstellung der Schienbeine bei Kindern führt dazu, dass sie die Knie nicht vollständig aufbiegen können. Richtig ist eine solche Krümmung, da die Gefahr besteht, den Gang des Kindes zu stören,

wodurch er oft fällt und sehr schnell müde wird. Außerdem leidet die Wirbelsäule, was zu einer Verletzung der Körperhaltung führen kann.

Ursachen der

-Erkrankung Shin-Deformitäten können angeboren oder erworben sein, sich im Kindesalter bilden und meist mit verschiedenen Knochenerkrankungen oder dem Stoffwechsel einhergehen. Dies sind Pathologien wie: Rachitis in schwerer Form, Entzündung des Knochengewebes, verschiedene endokrine Störungen. Wenn das Kind eine leichte angeborene Fehlstellung hat, kann es sich in Verbindung mit den beschriebenen Krankheiten verschlimmern und zu einer Zunahme der Tiefe der Bögen führen.

shins Varusdeformität bei Jugendlichen mit einem Defizite im wachsenden Zahl von Kalzium und Vitamin D, alle Arten von pathologischen Prozessen im Bereich der Knie- und Hüftgelenke in Verbindung gebracht werden. Der Grund für die Entwicklung der Pathologie könnte auch ein Mangel an Straßenspaziergängen bei Tageslicht sein.

Behandlung der Krümmung der Beine

Die Behandlung dieser Art der Beinkrümmung ist sehr ernst und lang. Es sollte unter der strengen Aufsicht des behandelnden Arztes durchgeführt werden, also verlassen Sie sich nicht auf unbestätigte Informationen und versuchen Sie, die Verformung selbst zu korrigieren. Muss in dieser Situation sein, müssen Sie Hilfe von einem Fußpflegerin zu suchen, der das beste Heilmittel wählen kann, dank dem es möglich sein wird, die größtmögliche Verringerung der Schwere der Belastung von Gelenken und Knochen, und verbessern den Muskeltonus shins zu erreichen.

konservative Methoden, die in der Anfangsphase der Krankheit sind die Grundlage der Behandlung werden als Physiotherapeuten und Massage. Viel Aufmerksamkeit wird die Form der Füße orthopädische Schuhe zu korrigieren gegeben, holen, die medizinische Beratung gegeben werden muss. Zu Hause empfiehlt es sich, barfuß zu gehen, damit sich die kleinen Fußmuskeln entwickeln können. In vernachlässigten Fällen müssen Sie auf Korrektions-Styling in der Nacht zurückgreifen, sowie ständig spezielle Schuhe tragen.

Bei Ausfall der konservativen Therapie hält gezeigt, um einen chirurgischen Operation - valgiziruyuschey Osteotomie , an die die Tibia des Schienbeins zu korrigieren, werden durch Klemmen oder Schrauben mit einer weiteren Keil Fragment Verbindung und Verstärkung Knochen werden ausgeschnitten.

Nach der Operation wird Osteosynthese durchgeführt. Normalerweise in dieser Situation verwenden Sie den Kompressions-Distraktionsapparat Ilizarov. Das Design wird vom Arzt individuell für jeden Patienten ausgewählt.

Mögliche Komplikationen der

Chirurgie ist immer mit einem Risiko für Komplikationen verbunden. In diesem Fall sind die folgenden möglich:

  • Blutung. Während die Speichen durch die Knochen und Blutgefäße Stangen beschädigt werden können, was zur Bildung von Hämatomen führen wird. Es kann auch durch Osteotomie des Knochens selbst verursacht werden. In diesem Fall ist es wiederholten Betrieb empfohlen, während des Hämatom geöffnet und entleert.
  • Infektion. Zur Vermeidung von entzündlichen Komplikationen( spitsevoj ostiomielit), Stäbe und Nadeln sollten regelmäßig mit einem Antiseptikum an die Stelle ihrer Veröffentlichung behandelt werden, und nicht zu vergessen die Ligation durchzuführen.
  • Schmerzen, die der Patient gesamten Erholungsphase begleiten kann, vor allem, wenn sie Motorik Modus gestört werden. Anästhetika helfen, sie loszuwerden.
  • Störung während des Betriebs der Komponenten des Ilizarov-Geräts. Wenn dies geschieht, müssen Sie wiederholten chirurgischen Eingriff, um das nutzlose Mitglied zu ersetzen.

VashaSpina.ru

Varusdeformität der Tibia bei Kindern und Erwachsenen

Varusdeformität des Tibia ist Krümmung des Unterschenkel O-förmig.

für diese Krankheit ist durch eine Ungleichmäßigkeit des Knies gekennzeichnet, bei dem der laterale Kondylus des Femurs zunimmt und medial - abnimmt, nimmt die Ausdehnung der Kompression des medialen( inneren) Meniskus von dem äußeren Teil und Verengung Fugenspalt führt - mit der Innenseite.

entsteht auch Verstauchung, Knie Verstärkung, vor allem außerhalb. O-förmige Krümmung des Unterschenkels geht, und in fortgeschrittenen Fällen können Ober- und Unterschenkel sich herauszuwinden - innen. Wenn

Krümmungs Schäften Varuskompensieresekundär flach ausgebildet. Aufgrund

primäre und sekundäre Verformungsänderungen auftreten Verschlechterung der Funktionsfähigkeit der Extremitäten. Die Gelenke sind unterzogen, um eine Überlast entwickelt Haltung Störung, die Wahrscheinlichkeit einer frühen Arthritis und degenerative Bandscheibenerkrankungen steigt.

Varusdeformität verhindert die Tibia Knie vollständig zu begradigen und verursacht häufig Schmerzen im Knie in Flexion.

Es ist notwendig, eine Krümmung zu korrigieren, da die Entwicklung der Krankheit bei Kindern das Risiko von anomalem Gang des Kindes erhöht, was ihm oft fallen und Reifen schnell genug.

Verursacht Krankheit

Einer der Hauptgründe, dass die Krankheit verursacht, ist Rachitis:

  • Rachitis in utero in der Mutter durch Vitamin-D-Mangel entwickeln können;
  • schon in jungen Jahren wegen unzureichender Menge des Vitamins D, werden die Knochen das Baby nicht sehr stark ist und allmählich gebogen wird beim Gehen;
  • und Jugend ist dies aufgrund einer unzureichenden Exposition gegenüber der Sonne, mit einem Mangel an Vitamin D in der Nahrung, mit ungünstigen Lebensbedingungen und bestimmten Krankheiten.

spezielle Art von Rachitis ist resistente Rachitis später, im Gegensatz zu einer herkömmlichen Form der Krankheit, keine Heilung mit Standard-Dosierungen von Vitamin erhalten wird, entwickelt D.

diese Art von Rachitis aufgrund genetischer Veranlagung, das Vorliegen einer chronischen Nierenerkrankung und steatorrhoea.

Abgebildet Tibia Varusdeformität mit Rachitis

Steatorrhoe( intestinale Rachitis) entwickelt, wenn die aktuellen Langzeit Darm-Erkrankungen. Die Ursache der Krankheit ist die Malabsorption von Fett, Vitaminen und Calciumphosphat. Bei chronischen Nierenerkrankungen kann Nierenrachitis auftreten.

jedoch in renalen Rachitis entwickelt sich oft Valgusdeformität, aber es ist möglich und Varusdeformität.

Shin Deformation kann mit Blount Krankheit bilden.

Blount Erkrankung( Verformen Osteochondrose Tibia) zeichnet sich nicht wie bei Rachitis bogenförmig, und angulate Tibia mit Deformations peak Krümmung an der oberen Epiphyse.

Um frühes Alter durch Zwei-Wege-Krümmung und die Tibia Varusdeformität bei Erwachsenen gekennzeichnet - einseitig.

Bei Erwachsenen kann diese Art der Krümmung bei Paget-Krankheit gebildet werden oder in Trauma, in diesem Punkt unterscheidet sich von den Formen der Kinder der Krankheit.

Pagit-Krankheit wird von einer Niederlage der Tibia und Femur begleitet. Häufig betroffen es ein paar Knochen, aber es ist möglich, Einbindung in dem Prozess nur ein Knochen ist.

Krümmung ist auf unzureichende Zerstörung von Knochengewebe mit seinem übermäßigen Wachstum zurückzuführen. Für alle ist der neu gebildete Knochen aufgrund partieller Verkalkung nicht stark genug.

Es gibt eine Verdickung des Knochens und gleichzeitig wird es weich, was zu Krümmung und Querfrakturen führt.

Die korrekte Wiederherstellung nach einer Wirbelsäulenoperation unter der Aufsicht eines Arztes stellt einen notwendigen Teil des gesamten Behandlungskomplexes dar. Diese Art von Schmerz wurde von jedem erlebt, - Schmerzen im Rücken unterhalb der Taille. Was kann diese Art von Empfindungen verursachen und wie soll ich dann handeln?

Klinisches Bild von

Im Verlauf der Entwicklung der Erkrankung wird der Fuß kompensatorisch deformiert, während sich die Last von der Mitte zum äußeren Teil des Fußes bewegt, was zu einem Verlust der Fähigkeit führt, oszillatorische Bewegungen der Füße auszuführen.

In dieser Hinsicht reduziert es seine Fähigkeit, Schock und Schock zu absorbieren, deshalb fällt das Kind oft und läuft schlecht, beginnt schlecht zu laufen.

Es ist wichtig, die ersten Anzeichen des Auftretens der Krankheit nicht zu übersehen, um rechtzeitig mit der Behandlung beginnen zu können.

Die Schwierigkeit der Diagnose ist mit der langsamen Entwicklung der Varusfehlstellung der Unterschenkel verbunden.

Das erste Zeichen der Varuswölbung ist die abgenutzte Sohle des Schuhs, besonders von außen. Spürbar ungleichmäßige Abnutzung der Ferse von Schuhen.

Das Kind läuft beim Gehen mehr als draußen. Dieses Zeichen sollte die Eltern des Kindes schon vor dem Auftreten einer sichtbaren Deformation der Beine warnen.

Allen Patienten wird eine -Radiographie des Schienbeins gezeigt.

Bei gleichzeitig auftretenden Deformitäten der oberen Extremitäten wird zusätzlich bei Verdacht auf kompensatorische Veränderungen in anderen Teilen der Extremität - Röntgenuntersuchung der Füße und Hüftgelenke - eine Röntgenaufnahme der Hüfte vorgeschrieben.

Behandlung der Varusfehlstellung der Wade

Die Behandlung dieser Art von Beinkrümmung ist sehr lang und schwerwiegend.

Die Behandlung unterliegt der strengen Aufsicht des behandelnden Arztes.

Konservative Behandlungsmethoden sind therapeutische Übungen und Massagen. Sie bilden die Grundlage aller Therapien. Auf dem Video sehen Sie eine therapeutische Massage für ein Kind mit einer Varusfehlstellung des Unterschenkels.

Es ist wichtig, auf orthopädische Schuhe zu achten. Der Arzt hilft Ihnen bei der Auswahl der Schuhe, die Sie benötigen, um die Form Ihrer Beine anzupassen. Es wird empfohlen, barfuß zu gehen, um zu Hause kleine Fußmuskeln zu entwickeln.

Bei Fehlstellungen der Schienbeine ist es notwendig, auf Korrektions-Styling in der Nacht und das ständige Tragen von Spezialschuhen zurückzugreifen.

Operation

Wenn eine konservative Behandlung nicht wirksam ist, wird eine chirurgische Behandlung - Valgus Osotomie - verwendet.

Während dieser Operation wird ein keilförmiges Fragment herausgeschnitten, um die Tibia-Tibia zu korrigieren und anschließend den Knochen mit Klemmen oder Schrauben zu verbinden und zu stärken.

Nach der Operation wird die Osteosynthese mit dem Ilizarov Kompressions-Distraktionsgerät durchgeführt, dessen Design individuell für jeden Patienten ausgewählt wird.

In der postoperativen Phase wird dem Patienten eine Bewegungstherapie und Physiotherapie verordnet. Im Durchschnitt dauert es ungefähr zwei Monate, um die Form der Beine zu korrigieren, mit Beginn der Deformationen erhöht sich die Zeit.

Mögliche Komplikationen von

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff können verschiedene Komplikationen auftreten.

Beim Tragen der Speichen und Stäbchen durch den Knochen besteht die Gefahr der Beschädigung der Blutgefäße, was zur Bildung eines Hämatoms führen kann.

Manchmal ist es notwendig, eine erneute Operation zum Öffnen und Leeren des Hämatoms durchzuführen. Es sollten regelmäßig Dressings durchgeführt werden, sowie die Speichen und Stäbchen mit Antiseptika behandelt werden, um das Auftreten von infektiösen Entzündungsprozessen zu verhindern.

Dauerhafte Schmerzen beim Patienten sind möglich, insbesondere bei einer Verletzung der motorischen Aktivität. In diesem Fall ist es notwendig, Schmerzmittel zu verwenden.

Sehr selten, wenn das Ilizarov Gerät benutzt wird, brechen seine Bestandteile zusammen. In diesem Fall ist eine wiederholte Operation erforderlich, um den fehlerhaften Gegenstand zu ersetzen.

Vorbeugende Maßnahmen

Vorbeugung der Krankheit ist die Kontrolle möglicher Ursachen und Risikofaktoren für die Entwicklung dieses Problems sowie die rechtzeitige Erkennung von Änderungen.

Im Falle des Nachweises der oben genannten Symptome und Zeichen, sollten Sie sofort einen Spezialisten für Diagnose und Behandlung kontaktieren.

osteocure.ru

O-förmigen Beine

O-förmigen Beine ( Varusdeformität der unteren Gliedmaßen), - ein pathologischer Zustand, in dem die Beine unter einem Winkel gebogen sind medial geöffnet. Normalerweise wird diese Pathologie tritt wegen der gekrümmten oder selten tibiae winklig Krümmung entsteht durch angeborene Fehlbildungen oder Erkrankungen, die Verringerung der Knochenfestigkeit. Sie wird begleitet von einer kompensatorischen Verformung anderer Teile der unteren Extremitäten, insbesondere der Füße. Die Diagnose wird auf der Grundlage von Untersuchung, Radiographie, CT, MRT und anderen Studien gemacht. Die Behandlung kann sowohl konservative als auch operative sein.

O-förmigen Beine

O-förmigen Beine - Gliedmaßendeformation in dem eine Person mit Beinen Informationen zusammen stehen Knie angrenzen nicht und sind voneinander beabstandet. In diesem Fall wird eine Lücke zwischen den Beinen gebildet, die dem Buchstaben "O" ähnelt. Es ist eine ziemlich häufige Pathologie. Normalerweise bei Kindern unter 24 Monaten beobachtet. Bei der Erhaltung der O-förmigen Vorrichtung in einem späteren Alter ist eine konservative oder operative Korrektur notwendig.

Obwohl die Varuskrümmung der Beine im Vergleich zur Valguskrümmung als relativ günstige Fließdeformation angesehen wird, hat diese Pathologie auch negative Konsequenzen. Bei Varuskrümmung des Unterschenkels "gehen" die Füße kompensatorisch in eine bösartige Position, die zu einem sekundären, flachen Fuß führt. Aufgrund der grundlegenden Verformung und der sekundären Veränderungen verschlechtert sich die funktionelle Kapazität der Gliedmaßen. Es kommt zu einer Überlastung der Gelenke, die Haltungsentwicklung entwickelt sich, die Wahrscheinlichkeit einer frühen Arthrose und Osteochondrose steigt. All dies deutet auf eine hohe Relevanz des Problems der O-förmigen Beine in der modernen Traumatologie, Orthopädie und Pädiatrie hin. Anatomy

Normalerweise alle Neugeborenen gibt es eine leichte bogenförmige Krümmung des unteren Schenkels( 20 Grad) aufgrund der Position des Fötus in utero. In diesem Fall sind die Beine des Kindes symmetrisch und die Form und Position der Füße kann asymmetrisch sein. Im zweiten Jahr verschwindet die O-förmige Verformung und wird allmählich durch die X-förmige( Valgus) Verformung ersetzt. Minor Valgus Krümmung der Schienbeine( bis zu 15 Grad) besteht bis zu 3 Jahren und beginnt dann zu verringern und bis zu 8 Jahren nicht 7-9 Grad zu überschreiten. In Zukunft ist sowohl das vollständige Verschwinden der Krümmung als auch die Erhaltung eines unbedeutenden Restwinkels möglich.

Vaskuläre Krümmung, persistierend im Alter von 2 Jahren und älter, ist die Ursache einer abnormalen Entwicklung der Kniegelenke. Der äußere Kondylus der Hüfte nimmt zu, der innere sinkt. Der Fugenspalt wird ungleichmäßig - innen verengt und von außen aufgeweitet. Der innere Meniskus wird gequetscht, die Bänder entlang der äußeren Oberfläche des Gelenks werden gestreckt. Zunächst nehmen die Füße eine flache Position ein, ihre Vorderteile und Absätze weichen nach innen ab. Im Folgenden wird eine kompensatorische planovalgus Deformation der Füße gebildet. In schweren Fällen rotiert das Unterschenkel nach innen und die Oberschenkel nach außen. Begrenzte Biegung in den Kniegelenken. Beim Gehen treten Gangverletzungen und schnelle Müdigkeit auf. Durch die Verschiebung des Schwerpunkts, Lastübertragung und andere pathologische Veränderungen bei Kindern mit O-förmigen Beine Haltung ändert, manchmal Krümmung der Wirbelsäule( Skoliose oder Kyphose) zu entwickeln.

Ursachen von O-förmigen Beinen

Grund sided O-förmige Verformung im Kindesalter ist in der Regel durch kongenitale Hypoplasie Neurofibromatose verursacht oder fibrozystische Dysplasie des Tibia. Im Gegensatz zur physiologischen Varuskrümmung wird bei dieser Pathologie eine ungleichmäßige Verformung beobachtet( ein Schaft ist stärker gekrümmt als der andere).Das Ergebnis der kongenitalen Hypoplasie der Schienbeine kann Pseudarthrose sein.

Traditionell ist einer der ersten Orte in der Liste der Ursachen von O-förmigen Beinen Rachitis. Obwohl heute in Pediatrics selten diese Pathologie ist, kann es vorkommen, so sollte es immer in der Differentialdiagnose ausgeschlossen werden. Es ist daran zu erinnern, dass Rachitis in drei Perioden des Lebens entwickeln kann: in utero( dh sein angeboren), in einem frühen Alter und bei Jugendlichen. Die Ursache der fetalen Rachitis des Fötus ist ein Mangel an Vitamin D bei der Mutter. Derzeit zeigt sich eine solche Pathologie vor allem in wirtschaftlich benachteiligten Ländern.

Infantile Rachitis tritt nach Beendigung des Stillens auf. In diesem Stadium der Entwicklung des Körpers des Kindes eine große Menge an Vitamin D. erfordert Wenn Ihr Baby ist nicht das Vitamin in ausreichender Menge erhält, sind seine Knochen nicht stark genug, und allmählich biegen beim Gehen. Vielleicht die O-förmige Krümmung sowohl der Schienbeine als auch der Oberschenkel. In einigen Fällen gibt es eine asymmetrische Verformung: Varuskrümmung auf der einen Seite mit valgus Krümmung auf der anderen Seite kombiniert. Auch kann anterior eine Kurve gebildet werden - die sogenannten säbelartigen Schienbeine. Somit sind im Gegensatz zu den Läsionen tibiae Syphilis, wenn nur der Tibia ventral gebogenen, gibt es eine Kombination der Verformung in der lateralen und anterior-posterioren Richtung.

Ein weiteres kritische Alter, die die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Rachitis erhöht, eine Zeit des intensiven Wachstums bei Jugendlichen. Der Grund für die Bildung des Stammes sind aufgrund mangelnder Sonneneinstrahlung, Vitamin-D-Mangel in der Ernährung, schlechte Lebensbedingungen und einige Krankheiten. Zuteilen resistente Rachitis spät, die im Gegensatz zu der üblichen Form der Krankheit nicht mit Standard-Dosierungen von Vitamin D. Sustained Rachitis auf die Behandlung reagiert entwickelt aufgrund genetischer Veranlagung, chronischer Nierenerkrankung und steatorrhea.

Intestinal Rachitis( Rachitis, wenn Steatorrhoe) kann mit jeder Art von aktuellen Langzeitdarmstörungen auftreten. Es entsteht durch die Verschlechterung der Aufnahme von Fetten, Vitaminen, Phosphaten und Kalzium.Ähnliche Verletzungen können bei Erwachsenen festgestellt werden, aber im letzteren Fall gibt es keine Rachitis, sondern Osteomalazie. Der Grund für die Entwicklung von Nieren Rachitis wird chronische Nierenerkrankung Retention von Calcium und Phosphat im Serum verhindert. Bei Nierenrachitis ist eine Valgusdeformität häufiger, aber auch eine O-förmige Krümmung ist möglich.

Ein weiterer Grund für die Bildung der O-förmigen Beine Blount-Krankheit( Osteochondrose der Tibia Verformen).Bei dieser Krankheit gibt es nicht, wie in bogenförmigen Rachitis und angulate Tibia mit der Scheitelkrümmungsverformung am proximalen Epiphyse. In einem frühen Alter( 2-4 Jahre) bei Krankheit Blount ist in der Regel bilateral Krümmung erkannt, in einem höheren Alter nur eine Trommelstock gebogen werden kann.

Bei Erwachsenen sind die O-förmigen Beine können mit Paget-Krankheit( Verformen ostite), begleitet von der Niederlage der Oberschenkel und Schienbeinknochen gebildet werden. Es ist möglich, sowohl ein paar als auch ein Knochen zu besiegen, aber öfter sind mehrere Knochen in den Prozess involviert. Die Krümmung wird durch übermäßiges Wachstum von Knochengewebe mit unzureichender Zerstörung verursacht. Der neu gebildete Knochen weist jedoch aufgrund unvollständiger Verkalkung keine ausreichende Festigkeit auf. Es verdickt sich und wird gleichzeitig weich, was zu Krümmungen und Querfrakturen führt.

Diagnose mit O-förmigen Beine

Diagnose von Patienten mit O-förmigen Beine, je nach Alter können Kinder und Erwachsene orthopädischen Traumatologie in Eingriff gebracht werden. Die wichtigste Aufgabe bei der Untersuchung von Patienten mit O-förmigen Beinen besteht darin, die zugrunde liegende Krankheit zu identifizieren, die zur Ursache von Fehlbildungen geworden ist. Wenn die Diagnose berücksichtigt das Krankheitsbild, insbesondere der Krümmung, das Alter, in dem die ersten Symptome, Familiengeschichte und der Zustand der anderen Organe und Systeme. Alle Patienten mit O-förmigen Beinen sind vorgeschriebene Röntgenaufnahmen der Schienbeine. Röntgenaufnahmen der Hüftgelenke und Füße - Wenn ein gleichzeitige Verformung der oberen Schenkelabschnitte weitere Radiographie Oberschenkel mit Verdacht auf Anwesenheit von kompensatorischen Veränderungen in anderen Extremitäten ausführen.

Auszuschließen

Rachitis Studie Serum alkalische Phosphatase, Phosphor und Calcium in Blutassays. Für Verdacht auf resistente Formen von Rachitis aufgrund von Nieren-und Magen-Darm-Trakt, wird der Patient zur Beratung an Nephrologen und Gastroenterologen geschickt. Um auszuschließen, Blount-Krankheit und Morbus Paget untersuchen Röntgenstrahlen, falls nötig, mehr MRI und CT shins ernennen.genetische Veranlagung wälzen Familiengeschichte zu identifizieren.

Behandlung von O-förmigen Beinen

In einem frühen Alter bei Patienten mit O-förmigen Beinen komplexe konservative Therapie ernannt. Gebrauchte Bewegungstherapie, Massage, maßgeschneiderte Orthesen und maßgeschneiderte Orthesen. Durch Indikationen ist die Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung. Es ist daran zu erinnern, dass die Korrektur von O-förmigen Verformung ohne seine Ursachen Adressierung unwirksam sein können und in einigen Fällen sogar bis zum Fortschreiten der Krümmung führen, die Bildung von falschen Gelenken, und so weiter. D.

Erwachsener kann nur die schnelle Korrektur der Beinform. Normalerweise, wenn die O-förmigen Beine führen Korrekturosteotomie in Kombination mit der Anwendung von Ilizarov Rahmen. Unvollständige Osteotomie( die Knochen entlang der Innenfläche schneidet nur) in seiner wahren O-förmigen Krümmung und günstige von einem ästhetischen Gesichtspunkt aus der Verteilung von Weichgeweben Tibia eingesetzt. In anderen Fällen verwenden, um eine vollständige Osteotomie. Je nach Größe und Art der Verformung ist möglich, sowohl eine einstufige und die allmähliche Beseitigung der Krümmung. Im ersten Fall, der Tibia des Patienten ausgegeben wird sofort in die richtige Position, in der zweiten gegenseitigen Stellung Fragmente allmählich „Abwickeln“ Muttern und Vergrößerung des Abstandes zwischen der Innenseite der Ringe korrigiert. In der postoperativen Phase Bewegungstherapie und Physiotherapie verordnet. Normalerweise dauert es etwa 2 Monate Beinform zu fixieren, aber mit ausgeprägter Verformung, kann diese Frist verlängert werden.

krasotaimedicina.ru

Knie Deformitäten, Plattfüße bei Kindern. Norm oder der Pathologie?

Kniegelenksdeformitäten, flache Füße bei Kindern. Norm oder Pathologie?

Einzelne Abweichungen von der normalen Körperhaltung durchaus üblich , ihre Eltern oft bemerken oder Ärzte während einer Routineuntersuchung von Kindern identifizieren. In den meisten Fällen ist eine Behandlung nicht erforderlich ist, jedoch für alle ausgedrückt oder persistent Anomalien oder für Schmerzen oder Asymmetrie Kind sollte an einen Spezialisten Inspektion geschickt werden.

Varusdeformität des Kniegelenkes( genu varum)

Kinder in dieser Verformung aufgrund der bogenförmigen Krümmung der tibialen Knie ist in einem beträchtlichen Abstand voneinander, wenn der Patient durch Anschläge mit gemischtem steht. Diese Verformung wird oft bei Kindern unter 3 Jahren beobachtet, eine Behandlung ist in den meisten Fällen nicht erforderlich. Eine weitere Ursache der Varusdeformität der Kniegelenke ist die Rachitis( eine Untersuchung ist notwendig, um andere klinische Manifestationen der Krankheit zu identifizieren).

Bei Rachitis verändert das charakteristische im metaphysären Bereich der Knochen auf Röntgenbildern. Eine schwere Varusdeformität ist auch mit der Blunt-Krankheit( infantiler Tibia-Stamm) möglich, einer seltenen Pathologie, die vorwiegend bei Kindern afrikanischer und karibischer Herkunft beobachtet wird.

typische radiologischen Zeichen - coracoid Knochenbildung Vorsprung in dem mittleren Abschnitt der proximalen tibialen Epiphyse. Chirurgische Behandlung und orthopädische Maßnahmen( Anwendung von Reifen, Tragen von Spezialschuhen) können erforderlich sein.

Valgusdeformität des Knies( Genu valgum) bei Kindern

In diesem Zustand Füße voneinander in einer beträchtlichen Entfernung sind, wenn der Patient steht, bringt die Knie zusammen. Diese Verformung ist bei vielen Kindern im Alter von 2-7 Jahren zu beobachten;der interalveoläre Zustand kann bis zu 5 cm betragen, in den meisten Fällen verschwindet die Deformation später.

Plattfüße( Pes planus) bei Kindern

Plattfuß typisch für Säuglinge, Kleinkinder, und mit einem abgeflachten medialen Längsgewölbe des Fußes und das Vorhandensein von Fettpolstern verbunden ist, das später verschwindet. In der Zukunft entwickeln die meisten Kinder einen medialen Fußlängsgewölbe, manchmal passiert das nicht, aber selbst in diesen Fällen gibt es normalerweise keine Nebenwirkungen. Der Tresor wird gut markiert, wenn der Patient auf Zehenspitzen steht. Ausgedrückt

flach kollagenopaty kann ein Symptom sein, wie Ehlers-Danlos-Syndrom Hypermobilität oder Gelenke. Bei einigen Kindern mit flachem Vorsprung Strahlbein von der medialen Seite des Fußes gebildet ist, der anschließend verschwindet( kann das Tragen von Schuhen oder spezieller Spann erfordern).Diese Aktivitäten bieten eine symptomatische Linderung, beeinflussen jedoch nicht das Ergebnis. Chirurgische Korrektur für Plattfüße sind selten, aber es kann mit schweren Symptomen Jugendliche brauchen.

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGelenke

Was sind die effektivsten Schmerzmittel bei Gelenkschmerzen? Behandlung von Gelenkerkrankungen sollte umfassend sein. Eine der Hauptkomponenten dieses Komplexes ist die vollständige Anästhesie....

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGelenke

Wie ein Sportkniestütze wählen: Tipps und Bewertungen aktiven Lebensstil und Leidenschaft für den Sport, den Körper profitieren. Aber leider ist eine solche energetische Existenz selten ohne Ve...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGelenke

Behandlung der Ansammlung von Flüssigkeit im Kniegelenk detaillierte Struktur des Kniegelenk Mannes Das Kniegelenk das größte Gelenk im menschlichen Körper ist, und es ist in diesem Bereic...

Weiterlesen